Gral Systeme

Mit der Marke gral werden Produktlösungen angeboten, um flexibel individuelle Ganzglasduschen als montagefertige Systeme/Sets realisieren zu können, und das mit mehr als 25-jähriger Erfahrung. Langjährige Geschäftsbeziehungen mit renommierten Duschabtrennungsherstellern, ESG-Produzenten und Unternehmen der Sanitärindustrie unterstreichen die Wertigkeit der gral Produkte und belegen die Realisierung eines eindeutigen Ziels: hochwertige Produkte, hervorragende Serviceleistung, Zuverlässigkeit, zufriedene Kunden.

Für die Realisierung individueller Ganzglasduschen stehen unter anderem folgende Produktbereiche zur Verfügung:

BF 112

Optimales Handling, makellose Ästhetik

Dank der mehrfach und stufenlos einstellbaren Nullstellung lassen sich BF 112 Ganzglasduschen im Handumdrehen montieren, mit kleinstmöglichem Spaltmaß, prädestiniert auch für den Einbau ohne Dichtungen. BF 112 eignet sich für bis zu 45 kg schwere Türen bei Glasstärke von 8 mm.  Optisch hervorsticht das markante, zeitlose Design in der eckigen Formgebung. Der passende Türgriff und die verdeckten Verschraubungen dank cleverer Kappentechnik „runden“ das harmonische Erscheinungsbild ab.

Technische Daten

  • nach innen/außen öffnend
  • Türbeschläge mit Federmechanismus
  • mehrfach und stufenlos einstellbare Nullstellung
  • selbstschließend ab 20° (innen/außen)
  • nicht sichtbare Verschraubungen
  • nicht sichtbare Kappenbefestigung
  • Tragfähigkeit (2 Beschläge): 45 kg
  • Türbreite (bei Höhe 2000 mm und 8 mm Glas): 1000 mm
  • Glasstärke: 8 mm
  • optimiert zum Einbau ohne Dichtungen
  • Grundmaterial: Messing
  • Standardoberflächen: glanzverchromt, velours verchromt, ähnl. Niro matt
  • Sonderoberflächen: auf Anfrage

BH 2401

Technik und Design im Einklang.

Diese Merkmale stehen bei dem neuen gral Duschsystem BH 2401 im Vordergrund und verleihen dem Bad ein modernes Wellness-Ambiente. BH 2401 stellt eine grandiose Neuheit dar! Hier sind alle drei Top-Features in einem Beschlag untergebracht:

Mehrwert Technik:

  • Innen flächenbündige Verankerung im Glas, ermöglicht die optimale Reinigung der Duschabtrennungen von innen.
  • Hebe-Senk-Mechanismus qualifiziert den Beschlag für den Einsatz bei Duschabtrennungen ohne Duschwannen und ist im Senkvorgang selbstschließend.
  • Pendeltürfunktion, erlaubt das Öffnen der Türen nach innen und außen.
  • Auch in abgerundetem Design erhältlich

Mehrwert Technik/Design:

  • Plane Beschlagsfront, keine aussen sichtbare Krolle, da die Technik komplett im Bandkörper integriert ist.
  • Die auf den Beschlag abgestimmt versetzten Glaskanten sorgen für ein weiteres optisches Highlight.

Wahlweise Glas/Wand-Winkel oder durchgehende Wandanschlussprofile sorgen beim neuen Duschsystem BH 2401 für einen sicheren Sitz der Festteile.

BH 205

Damit überzeugt das System BH 205, und zwar von der Planung über die Montage bis zur täglichen Nutzung. Die Anbindung der Festteile an die Wand kann mit zierlichen Winkeln oder über durchgehende Profile erfolgen. Letztere klemmen das Glas ohne Glasbearbeitung und erlauben zudem einen Ausgleich von Bautoleranzen von +/- 8 mm.

Nach Vormontage der Bandteile an der Tür einerseits und am festen Glaselement bzw. an der Wand andererseits wird die Tür einfach eingehängt. Für genauen Sitz und einfachste Reinigung sorgt die Glasflächenbündigkeit der Beschläge auf der Innenseite der Dusche.

Duschvergnügen ohne Reue versprechen auch die im Bereich der Bänder durchgehenden Dichtungen. Die Ganzglasdusche hält somit auch an diesen sonst kritischen Stellen dicht. Insbesondere bei Bodenmontage ohne Duschwanne zeigt das System BH 205 sein ganzes Können. Durch den Hebesenkmechanismus lassen sich die Türen frei nach außen bewegen, sitzen aber nach Absenkung in der geschlossenen Position wieder dicht am Boden.

SO 730

Durch die Überlappung der Türflügel und Fixteile wird der filigrane Gesamteindruck nicht durch zusätzliche Dichtprofile beeinträchtigt. Der Schiebetürmechanismus ist durch die Konstruktion des oberen Rahmenprofils weitestgehend vor Spritzwasser geschützt und generiert somit eine lange und störungsfreie Lebensdauer.

Die Schiebetürduschen dieser Produktfamilie sind in zwei Designvarianten
erhältlich: Beim System SO 730 kommt ein eckiges Clips Profil zum Einsatz. Das System SO 7303 verwendet ein abgerundetes Clips Profil am oberen Laufrahmenprofil.

PO 570

Freistehende Duschtrennwände vermitteln Licht, Luft und Leichtigkeit. Die frei begehbaren Glaswände vermitteln einen barrierefreien Eindruck. Die quadratischen Profile sorgen mit abschließender Deckenbefestigung für maximale Stabilität. Als weiteres Plus in der Handhabung sind beim Duschsystem Walk-in PO 570 keine Glasbearbeitungen erforderlich!

Sie haben ein direktes Anliegen? Dann nutzen Sie unser Onlinekontaktformular!